YEZ Yogafestival 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

Am 19. und 20. Januar 2019 findet das YEZ Yogafestival statt.
Ich freue mich sehr, dass Sophie Krepach mich eingeladen hat, an diesem Wochenende Teil des Thai Yoga Massage Pavillons zu sein. So werde ich am Sonntag den 20 Januar (9.00 – 13.00 & 17.00 – 21.00 Uhr) Thai Massagen auf dem YEZ Yogafestival anbieten.

Vielleicht sehen wir uns ja auf der Thai Massage Matte oder zu einem kleinen Plausch bei einer Tasse Tee.

Mehr Infos zum Festival unter:
www.yez-yoga-festival.de

Hello Marienplatz, hello YOGA13

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

Der Stuttgarter Marienplatz hat seit etwa 2 Jahren eine wunderschöne Yogainsel. Seit Sommer 2018 darf auch ich in den schönen Räumlichkeiten von Susanne & Tobias Yogastudio unterrichten. Ich freue mich sehr darüber, dienstagabends um 18.15 Uhr die Gentle Yoga Stunde übernommen zu haben. Vielleicht gibt es bald mehr „Jyoti-Yoga“ im YOGA 13. Lass Dich überraschen!

Yoga für Anfänger im Fuss über Kopf

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

Du möchtest neu mit Yoga beginnen und dies in einem Rahmen mit Gleichgesinnten? Dann bist du bei Yoga für Anfänger genau richtig und herzlich willkommen.
Im Yoga Grundkurs werden grundlegende Haltungen (Asanas) erlernt, welche deine Kraft und Beweglichkeit fördern sowie Verspannungen (insbesondere im Schulter- und Nackenbereich) lösen können. Ich führe in einfache Atemtechniken (Pranayama) ein. Diese unterstützen eine Beruhigung und Balance im Nervensystem. Im weiteren bringe ich dir Konzentrations- und Entspannungsübungen bei. So kannst du zudem mehr Gelassenheit in deinen Alltag bringen.
Nach unserem Grundkurs solltest du in der Lage sein an unseren offenen Level 1 Yoga Stunden teilzunehmen.

Der Grundkurs findet am Freitag Abend 20.15 Uhr, 19.10.2018 – 21.12.2018, im Fuß über Kopf statt.

Goodbye Wohlfühlbereich

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

Alle schönen Dinge haben ein Ende. Und machmal muss man etwas Schönes loslassen, um Raum für Neues zu schaffen. So verlasse ich nach 3,5 Jahren mit einem lachenden und einem weinenden Auge das moveorespiro.

Vielen Dank für das Vertrauen, liebe Almut Schotte. Ich konnte in Deinem Wohlfühlbereich viele Erfahrungen sammeln und mich als Yogalehrerin weiterentwickeln. Und lieben Dank an all die tollen Kolleginnen und Kollegen. Es war mir eine sehr große Freude mit und neben Euch zu unterrichten.

neue Yogastunden im schönen Westen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

NEU!
Ich stelle jetzt auch den „Fuß über Kopf“

Ab März 2018 ist es endlich soweit! Ich finde ein neues „Yoga-Zuhause“ und werde Teil des „Fuß über Kopf“ Yogalehrer-Teams bei Eva im schönen Stuttgarter Westen. Jeden zweiten Samstag werde ich nun in den schönen Räumen ab 9.00 Uhr Yoga und Pranayama unterrichten. Ich freu mich auf eine spannende Zeit!

Yoga Alliance / RYT 500

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

Endlich ist es soweit!

Jetzt darf auch ich mich als eine von der Yoga Alliance zertifizierte Yogalehrerin vorstellen.

Im Herbst 2016 durfte ich eine wundervolle Zeit mit Patrick Broom, Timo Wahl und Krischnatakis in Griechenland erleben um dort mein 300+ Advanced Yoga Teacher Training erfolgreich abzuschließen. Es war eine lehrreiche Zeit mit vielen Höhen und wenig Tiefen welche mich in meiner Yogapraxis deutlich weiter gebracht hat. Dieses Wissen darf ich nun voller Dankbarkeit an meine Schüler in Stuttgart weitergeben.

Ich freue mich schon jetzt auf alle kommenden Stunden.

 

Bis dann auf der Matte,

Sonja

 

02-YA-TEACHER-RYT-500

Free Floating Aerial Yoga

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aerial Yoga

oder nichts ist schöner als Fliegen!

Sicher hat inzwischen jeder schon mal etwas von Aerial Yoga / Antigravity Yoga gehört.
Ich habe das größe Glück, seit nun fast zwei Jahren Free Floating Aerial Yoga im ELEMENTS an der Paulinenbrücke unterrichten zu dürfen. Wer s noch nie probiert hat, möchte vielleicht den Erfahunrgsbericht von Christoph Schwärzler im „Moritz“ lesen:

 

NUR FLIEGEN IST SCHÖNER
„… So manche Technik zaubert mir während des 75-minutigen Kurses ein Lächeln aufs Gesicht.
Einmal fliege ich wie Superman, ein andermal hänge ich nur mit den Kniekehlen im Tuch.
Eine Kindheitserinnerung ploppt in mir hoch: Ich bin sieben Jahre alt und hänge kopfüber
von der Kletterstange auf dem Spielplatz….“

 

Wer nun auch gerne mal mitfliegen möchte, kommt Mittwoch Abends 20:35 Uhr ins ELEMENTS Paulinenbrücke oder nimmt Kontakt mit mir auf.

Ich freue mich auf Euch!

 

Geheimtip im August 2016:
Wer einen Freund/ eine Freundin hat, der/die Mitglied im ELEMENTS Paulinenbrücke ist, kann im August kostenfrei eine Aerial Yoga Stunde besuchen!

 


 

Yin Yoga & Myofasziale Release

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yin Yoga

oder 6 Tage mit Jo Phee

Ich komme voller Inspiration und sehr entspannt aus meiner 6 Tage-Ausbildung „Yin Yoga & myofasziale Release“ bei Jo Phee. Und ich freue mich sehr darauf, neu erlernte Techniken mit Tennisball und „Socked Balls“ mit bekannten Yin Posen zu kombinieren.

Alte Verklebungen im Bindegewebe sollte man regelmäßig lösen damit der Körper geschmeidig und beweglich bleibt oder wird. Yin Yoga bietet eine wunderbare Möglichkeit den eigenen Körper besser kennen zu lernen und das Bindegwebe, das sich wie eine Art „Faszien-Strumpfhose“ über den ganzen Körper spannt, geschmeidig zu halten. Die myofasziale Release kann im Yin Yoga unterstützend und ergänzend wirken um auf verklebte Punkte des Bindegwebes (Triggerpunkte) gezielt einzugehen.

Wer die Verbindung von Yin YOga und myofaszialer Release gerne kennenlernen würde, hat beim nächsten Yin-Yoga Special im ELEMENTS an der Paulinenbrücke die Möglichkeit dazu. (Termine unter Specials & Vertretungen)

Ich freue mich darauf!

IMG_4522

Thai-Yoga-Massage

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yoga

oder „Yoga für Faule“

Während einer Thai Yoga Massage wirst Du gelockert, massiert und passiv durch eine Reihe von Yoga ähnlichen Positionen geführt. Die Behandlung gleicht einer Meditation in Bewegung. Eine Wohltat für Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Sinne!

Die Thai Yoga Massage löst Blockaden auf physischer, energetischer und emotionaler Ebene und trägt so zu einem umfassenden Wohlbefinden bei.

Die Magie der Berührung in einer Einzelsession am eigenen Körper genießen
– passive Dehnung und Mobilisierung des Bewegungsapperates
– Gesundheitsprävention durch Stärkung der Selbstheilungskräfte
– umfassendes körperliches Wohlbefinden
– Beruhigung der Atmung und des Geistes

Du möchtest gerne eine Thai Yoga Massage genießen? – Setzte Dich mit mir in Kontakt!