Der Mond & das Yin

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yin Yoga, Yoga

Gerade im Winter, wenn es früher Dunkel wird und draussen kalt ist, haben wir das Bedürfnis uns zurückzuziehen, um von all den Erlebnissen des Jahres zu regenerieren und neue Kraft für das kommende Jahr zu tanken. Da bietet es sich in der Yoga Praxis an, in die ruhige Mondenergie einzutauchen.

Mit dem Workshop am 16.11.2019 von 10.00 – 13.30 Uhr (in der Yogaschule Busarello, Gablenberger Hauptstraße 27, 70186 Stuttgart) wollen Cornelia und ich mit Yin Yoga und dem Mondgruß, sowohl der Seele wie auch den Körper, auf dem Weg zu mehr Entspanntheit und Ruhe begleiten. Wir beginnen mit einer 90 minütigen Yin Praxis – mit Sonja – und fahren nach einer kleinen Pause mit einer 90 minütigen Praxis des Mondgrusses – mit Cornelia – fort.

Wer dabei sein möchte, kann sich unter www.yoga-busarello.de anmelden.
Ich freue mich auf das gemeinsame Praktizieren in der Winterzeit.

Yin Yoga & Myofasziale Release

Veröffentlicht Veröffentlicht in Yin Yoga

oder 6 Tage mit Jo Phee

Ich komme voller Inspiration und sehr entspannt aus meiner 6 Tage-Ausbildung „Yin Yoga & myofasziale Release“ bei Jo Phee. Und ich freue mich sehr darauf, neu erlernte Techniken mit Tennisball und „Socked Balls“ mit bekannten Yin Posen zu kombinieren.

Alte Verklebungen im Bindegewebe sollte man regelmäßig lösen damit der Körper geschmeidig und beweglich bleibt oder wird. Yin Yoga bietet eine wunderbare Möglichkeit den eigenen Körper besser kennen zu lernen und das Bindegwebe, das sich wie eine Art „Faszien-Strumpfhose“ über den ganzen Körper spannt, geschmeidig zu halten. Die myofasziale Release kann im Yin Yoga unterstützend und ergänzend wirken um auf verklebte Punkte des Bindegwebes (Triggerpunkte) gezielt einzugehen.

Wer die Verbindung von Yin YOga und myofaszialer Release gerne kennenlernen würde, hat beim nächsten Yin-Yoga Special im ELEMENTS an der Paulinenbrücke die Möglichkeit dazu. (Termine unter Specials & Vertretungen)

Ich freue mich darauf!

IMG_4522